Zum Inhalt Zur Fußzeile
ÖFFNUNGSZEITEN VOM 1. MÄRZ BIS 3. NOVEMBER: 9-19 UHR.
ÖFFNUNGSZEITEN VOM 1. MÄRZ BIS 3. NOVEMBER: 9-19 UHR.

Die Gärten des Papstpalastes

Die Gärten des Papstpalastes stellen eine neue Attraktion für den Besucher dar, eröffnen einen Raum der Entspannung und ermöglichen ein besseres Verständnis des gesamten Papstpalastes, eines außergewöhnlichen historischen Denkmals, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Der Jardin du Pape und der Jardin du Palais schließen sich somit dem Orchard Urbain V an, der am 14. September 2018 eingeweiht und für die Öffentlichkeit frei zugänglich ist, um das Triptychon der Gärten des Palais des Papes zu vervollständigen.

Die neuen Päpstlichen Gärten sind in den Denkmalrundgang integriert. Diese Sanierung ist in zwei Bereiche gegliedert: den Jardin du Palais (oder Jardin Benoît XII, 1250 m2) und den Jardin du Pape (662 m2). Das hydraulische Netzwerk aus dem XNUMX. Jahrhundert wurde als strukturierendes Element für die Gestaltung des Gartens des Palastes gewählt und begrenzt die großen Rechtecke, in denen im XNUMX. Jahrhundert bezeugte mediterrane Pflanzenarten in diesen päpstlichen Gärten gepflanzt werden.

Der Garten des Papstes ist ein intimer Garten, der von den Gemächern des Papstes aus direkt zugänglich war. Die Sanierung gibt ihm mit der Nachbildung des Greifenbrunnens sowie der ihn umgebenden Blumenwiese seinen wertvollen Charakter zurück. Das berühmte und imposante Roma-Gebäude, von dem nur noch eine Spur übrig ist, wurde in Form einer monumentalen Pergola rekonstruiert, die schließlich vollständig mit Pflanzen bedeckt sein wird.Eine Restaurierung, die von der Stadt Avignon und Avignon Tourism mit Unterstützung des Staates durchgeführt wurde , die DRAC, die Südregion, die Crédit Agricole Foundation und die L'Occitane Foundation.

Note : Die Gärten des Palais des Papes werden 30 Minuten vor Schließung des Denkmals für Besucher geschlossen. Ihr Histopad enthält keine Informationen zu diesem Teil der Route.

Umsetzungsübung des PSBC des Papstpalastes Dienstag, 27. Februar 2024

Der Papstpalast bleibt daher ausnahmsweise bis 12 Uhr für Besucher geschlossen., und der Zugang für den Fußgängerverkehr auf dem Platz vor dem Denkmal wird eingeschränkt.

Home
Buchen
Besuchen
Veranstaltungs-kalender
Eine Spende tätigen
×