Zum Inhalt Zur Fußzeile
ÖFFNUNGSZEITEN VOM 1. MÄRZ BIS 3. NOVEMBER: 9-19 UHR.
ÖFFNUNGSZEITEN VOM 1. MÄRZ BIS 3. NOVEMBER: 9-19 UHR.

Artenvielfalt im Mittelpunkt des Denkmals

Die Artenvielfalt, die heute die direkte Umgebung der Denkmäler ausmacht, spiegelt sich in den außergewöhnlichen bemalten Dekorationen des Papstpalastes wider, die als wahre Meisterwerke der mittelalterlichen Bildkunst gelten.

Vögel, Insekten und Pflanzen sind allesamt Bildressourcen mit wissenschaftlicher Berufung im 14. Jahrhundert und spiegeln heute eine lebendige und fragile Artenvielfalt wider.

Die Bird Protection League (LPO) PACA, le Stiftungsfonds Palais des Papes und Pont d’Avignon et Avignon Tourismus haben eine Partnerschaft formalisiert 5 Jahre durch einen Rahmenvertrag, der in eine jährliche Projekt- und Finanzierungsvereinbarung gegliedert wird.
Ziel dieser Vereinbarung ist es, die jeweiligen Ziele und Verpflichtungen der Beteiligten für die Umsetzung dieser Maßnahmen festzulegen. Sie ist in ein detailliertes jährliches Aktionsprogramm unterteilt, das jedes Jahr überprüft wird.

Das Programm „Papstpalast, Pont d’Avignon und Artenvielfalt“ gliedert sich in drei Interventionsbereiche:

Verbessern Sie Ihr naturkundliches Wissen und bewerten Sie die Probleme

Aktion 1: Führen Sie eine naturalistische Diagnose durch

Aktion 2: Durchführung einer naturalistischen Überwachung von Gebieten und Arten mit hohem Risiko

Aktion 3: Führen Sie die Bewertung durch

Alle Arten von Öffentlichkeit informieren, sensibilisieren, aufklären und schulen

Aktion 4: Besucher informieren und sensibilisieren = Beschilderung, enge Verbindung zwischen der Dekoration der bemalten Räume und den heute vorkommenden natürlichen Arten (Vögel, Pflanzen, Insekten usw.)

Aktion 5: Avignon Tourism-Agenten ausbilden = thematische Führungen, Kinderworkshops usw.

Aktion 6: Erstellen Sie eine Großveranstaltung = 1 nationale Konferenz mit der LPO und der Stadt im Einklang mit der Programmplanung der Stadt 

Mobilisieren Sie, um die Artenvielfalt besser zu erhalten

Aktion 7: Durchführung und Weiterleitung partizipatorischer Umfragen

Aktion 8: Das Interesse wissenschaftlicher Gemeinschaften auf internationaler Ebene wecken

Unterstützen Sie FDD-Projekte: Spenden Sie!

Vorzeitige Schließung am 27. Juni

Aufgrund der Eröffnung der Miss.Tic-Ausstellung „Zum Leben, zur Liebe“ schließt das Denkmal um 18 Uhr (Kassenschluss um 17 Uhr) und die Päpstlichen Gärten um 14 Uhr (Kassenschluss um 13 Uhr). . Danke für Ihr Verständnis.

Home
Buchen
Sehenswürdigkeiten
Eventkalender
Eine Spende tätigen
×